Die Trendstrategie

Binäre Optionen: Bis zu 89% Profit in einer Stunde Die “Binary Options” (auf Deutsch: Binäre Optionen) sind eine neue Art des Online-Tradings und sowohl für Neulinge, als auch für erfahrene Forex-Händler gleichermaßen attraktiv.

Auch dann nicht, wenn die Trendlinie perfekt aussieht.

6 Fakten über Binäre Optionen

Was beim Devisenhandel wichtig ist, gilt natürlich ebenso für binäre Optionen! Auch hier ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass sich ein bereits bestehender Trend fortsetzt, als dass er plötzlich umkehrt.

Auch hier ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass sich ein bereits bestehender Trend fortsetzt, als dass er plötzlich umkehrt. Eine Tatsache, die man sich bei binären Optionen sogar noch besser zunutze machen kann als beim Forexhandel, denn hier gibt es kein Stop Loss. Da ein binärer Optionshandel einen vorher festgelegten Endpunkt hat, ist es vollkommen egal, wenn der Kurs kurzzeitig schwankt. Dieses ärgerliche Beispiel werden viele Forextrader wieder erkennen:.

Wie man gut sehen kann, wird der Stop Loss erreicht. Erst danach korrigiert der Trend und erreicht den prognostizierten Take Profit. Beim Handel mit binären Optionen machen kurze Schwankungen nichts aus, solange der erwartete Trend stabil bleibt und bei Auslauf der Option die generelle Richtung gestimmt hat. Hier der gleiche Handel noch einmal aber nun im Direktvergleich zu einer binären Option:. Kommen wir wieder zur Trendstrategie.

Diese basiert auf der Wahrscheinlichkeit, dass sich ein Trend eher fortsetzt als dass er umkehren wird. Das ist der ganze Trick. Viele werden bereits hier aufhören zu lesen und gleich anfangen dementsprechend zu traden.

Denn so simpel diese Aussage auch ist, soviele Möglichkeiten bietet sie auch. Schauen wir doch einmal genauer hin: Die Trendstrategie besteht aus zwei einfachen Schritten…. Zuerst einmal brauchen wir verlässliche Trendcharts. Die ganze Trendstrategie basiert eigentlich auf verlässlichen Trendcharts, die Trendlinien gut sichtbar darstellen, und zwar insbesondere den 1min- und 5min-Chart.

Leider bieten viele Anbieter von binären Optionen nicht wirklich übersichtliche Charts und damit keine ausreichende Möglichkeit, Trendlinien zu erkennen. Legen Sie sich zu diesem Zweck ein kostenloses Demokonto bei einem unserer geprüften Forexanbieter an.

Alle liefern gute Echtzeitcharts, vollkommen gratis inklusive zum kostenlosen Demokonto. Wir verwenden in unserem Beispiel Charts von eToro. Was wir nun suchen sind eindeutigen Trends im 5 Minuten-Chart, die sich optimalerweise im 1 Minuten-Chart bestätigen. Lesen Sie hier eine kleine Einführung zum Thema: Prognose tritt nicht ein: Um den binären Optionshandel, der immer mit Risiken verbunden ist, zu lernen, melden Sie sich am besten für ein kostenloses Demokonto bei dem Anbieter 24Option an.

Exklusiv für Anmeldungen über Brokererfahrungen. Sobald der Trade in Auftrag gegeben ist, wartet man nur auf das Ergebnis. Traden lernen — Lektionen. Traden lernen — Basiswissen. Top 5 Forex Anbieter. Top 5 Binäre Optionen Anbieter. Achten Sie bei der Brokerwahl auf einige entscheidenden Kriterien. Machen Sie den Broker nicht einzig und allein vom Bonus abhängig. Spätestens wenn Sie die Bonus-Bedingungen kennen werden Sie verstehen, dass Ihnen auch hier nichts geschenkt wird.

Einen guten Broker kennzeichnen folgende Punkte:. Das Demokonto gehört aus unserer zu den wichtigsten Merkmalen für Anfänger. Im Forex Handel muss man sehr lang suchen um einen Broker ohne Demokonto zu finden. Bei Binäroptionen ist es leider umgekehrt. Der Handel binärer Optionen wird von speziellen Brokern angeboten.

Um diese handeln zu können müssen Sie ein Handelskonto eröffnen. Es gibt keine Spreads Aufschläge oder Ordergebühren. Sie melden sich in weniger als 3 Minuten bei einem Broker Ihrer Wahl an.

Der eigentliche Handel Binärer Optionen ist einfach und benötigt keinerlei Vorkenntnisse. Die Handelsplattformen der Broker sind sehr anwenderfreundlich konzipiert. Der langfristige erfolgreiche Handel bedarf allerdings Erfahrung und auch Vorbereitung. Binäre Optionen sind Skalierbar.

Dank des Internets sind binäre Optionen auch für den Privatanleger zu handeln. Dieser Trend ist relativ neu. Vor allem aber kann man digitale Optionen nutzen um kurzfristige Kursschwankungen und Volatilitäten wie aktuelle in der Russlandkrise auszunutzen.

Bitte unterschätzen Sie niemals das Risiko binärer Optionen. Wir können es nicht oft genug betonen. Die starke Vereinfachung verleitet Trader immer wieder den Kapitalmarkt mit einem Spielcasino zu verwechseln. Binäre Optionen sind kein Spiel. Sie können ihr komplett eingesetztes Kapital verlieren. Seien Sie sich diesem Risiko jederzeit bewusst. Broker wie 24option, anyoption oder BDSwiss — also seriöse Broker — bieten Ihnen an, ihre Trades mit erfahrenen Analysten zu besprechen und eventuelle Trading-Fehler zu suchen und zu bewerten.

Machen Sie davon gebraucht. Erfolgreiche Trader definieren sich durch Routine, Erfahrungen und Disziplin. Minimieren Sie Ihre Risiken durch Vorbereitung. Unseren wichtigsten Tipp für den erfolgreichen Handel finden Sie in der Headline. Erfahrungen und Routine machen das Grundgerüst eines erfolgreichen Traders aus. Leider kann man sich Erfahrungen nicht kaufen. Man muss diese sammeln.